Afghan Whigs: Liebe, Teufel & Dämonen

Jahrelang hat sich Greg Dulli (48) mit Händen und Füßen gegen eine Reunion der 90s-Helden aus Cincinnati gewehrt. Einfach, weil er nicht in der Vergangenheit leben wolle, weil das Thema ein für allemal beendet sei oder weil er auch mit seinen Nachfolgeprojekten, den Twilight Singers und Gutter Twins, bestens über die Runden komme. Doch jetzt macht das schwergewichtige Mastermind einen überraschenden Rückzieher – und legt mit "Do To The Beast" eines der besten Rock-Alben des Jahres vor. Afghan Whigs sind zurück.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!