Joe Bonamassa: Der Live-Report 2014

Ortstermin Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall. Wir sind mit Joe Bonamassa verabredet. Der amerikanische Superstar schlägt erstmals seit den grandiosen Konzerten in London im vergangenen Frühjahr, bei denen er an vier Abenden innerhalb einer Woche vier Shows in unterschiedlichen Konstellationen auf DVD aufzeichnen ließ, wieder in Europa auf. Hinter ihm liegt eine zweimonatige Pause, in der er sich in seiner Heimat in New York um sein kommendes Studio-Album gekümmert und mit Beth Hart ein zweites Werk aufgenommen hat. In Düsseldorf an diesem sonnigen Vorfrühlingstag geht es wieder los – vor ausverkaufter Kulisse: 5000 Zuschauer! Bonamassa ist also auch anno 2014 der Mann der Blues-Rock-Stunde!

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!

Alle Medien als .zip herunterladen