Im Vergleich! Bass-Octaver-Pedale: Octave-Pedale Aguilar, Ashdown, Boss, Copilot FX, Electro-Harmonix, MXR

Wem der tiefe Basston noch nicht satt und breit genug ist, der benutzt einen Octaver, um die Tragfähigkeit zu steigern. Der Effekt ist bei Tieftönern so beliebt, dass ihn einige Hersteller gleich mit in den Bass-Amp einbauen. Und wer sich nicht so festlegen möchte, für den gibt es praktische, kleine Effektpedale.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!