Jupiter Jones: Das zweite Leben

Im April diesen Jahres begaben sich Jupiter Jones zum bereits fünften Mal in ihrer Karriere für die Aufnahmen eines Longplayers ins Studio. Nur waren diesmal die Vorzeichen völlig andere als bei allen Produktionen zuvor: Denn seit ihrer Hitsingle "Still" (2011) gelten die vier gebürtigen Eifeler nicht mehr als Geheimtipp. Vorbei sind die Zeiten des Nischendaseins als intellektuelle Punk-Band – die Unbeschwertheit aus Hamburger Schulzeiten, als man sich noch völlig unverkrampft einer eigenen Version deutscher Rockmusik hingeben konnte, ist plötzlich einem neuen Gefühl gewichen: Druck.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!

Alle Medien als .zip herunterladen