Duesenberg Motown Bass

Natürlich kann Duesenberg nicht einfach einen Precision nachbauen, wie er in James Jamersons Händen das Werkzeug für den Motown-Groove war. Ganz offensichtlich wollte man das auch gar nicht und konstruiert die eigene Funk-Machine vollkommen anders. Der Ergebnis ist kultig – nicht nur im Aussehen.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!