Jonny Lang: Cooler Könner

Ein amerikanisches Fachmagazin wählte den talentierten Teenager einst zum "best new guitarist", sogar im Kultstreifen "Blues Brothers 2000" durfte der Blues-Bursche demonstrieren wie er ein solides Solo zu spielen pflegt. Folglich attestierten selbst arrivierte Altmeister dem Gunslinger aus North Dakota ausgesprochenes 12-Takt-Talent. Dabei versucht Jonny Lang nur seinem Weg zu folgen und verpasst dem Blues dabei immer wieder einen erfrischenden Dreh. Das gilt auch für seinen neuen Longplayer "Fight For My Soul".

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!