Suhr Badger 18/30/35 + 1×12-Cab, Röhren-Topteile

Das Revival des 2061 von Marshall, respektive der Combo-Version, hat in der Amp-Szene Impulse ausgelöst. Das klanglich so geniale Konzept wurde von diversen Herstellern auf allerlei Art neu interpretiert, z. B. mit erweiterten Klangregelungen. Der Badger 18 ist so ein Kandidat. Er leistet sich zudem eine aufwendige Leistungsregulierung. Spannend wird das Thema zusätzlich dadurch, dass es den Amp in drei Versionen gibt. Wo mögen jeweils ihre Stärken und Schwächen liegen?

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!