Drawing Circles: Acoustic Grunge Pop

Manchmal lernt man junge Bands kennen, die richtig gut sind, bei denen man aber spätestens beim zweiten Song merkt, dass man das vor 20 bis 30 Jahren schon mal so oder so ähnlich zu hören bekommen hat. Und manchmal lernt man junge Bands kennen, die richtig gut sind und bei denen man feststellen muss, dass hier der Nachwuchs das Erbe längst vergangener Ikonen nicht nur fordert, sondern auch anzunehmen und sinnvoll und kreativ weiterzuentwickeln weiß. Genau eine solche Band ist das Bonner Duo Drawing Circles. Dahinter stecken die beiden Fast-Zwanziger Alex Vincent und Sebastian Lesch, die sich erst im August letzten Jahres als Formation zusammentaten und aus lockeren Jams innerhalb kürzester Zeit einige großartige Lieder entstehen ließen.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!

Alle Medien als .zip herunterladen