Warwick WA 600s & WCA 410/WCA 115, Bass-Anlage

Das neue Spitzenmodell der Warwick-Verstärkerserie leistet saftige 600 Watt, arbeitet aber nicht mit neumodischen Class-D-Tricksereien, sondern ist komplett analog aufgebaut. Das allein dürfte für gehobene Klangansprüche ein gewichtiges Argument sein, im wahrsten Sinn des Wortes.

Der Artikel steht für alle AboPlus Leser zum kostenlosen Download zur Verfügung. Du hast noch kein Abo? Hier bestellen und sofort online lesen!