Fender Wayne Kramer Signature Strat, E-Gitarre

In den späten 60ern war Wayne Kramer Gitarrist der erfolgreichen Detroiter Rock-Band MC5 (Motor City 5), die für ihre lauten, ekstatischen Performances und ultra-linke politische Haltung bekannt war. Persönliche, aber auch Drogenprobleme führten bald zum Split; für Kramer folgten harte Jahre inklusive Knastaufenthalt. Nach langem Kampf, vor allem mit sich selbst, konnte er in den 90ern wieder im Musik-Business Fuß fassen.