Greg Rzab: Tiefe Töne für den Blues

FREITAGABEND IN EINEM KÖLNER LIVE-MUSIK-CLUB. DAS PUBLIKUM IST ETWAS UNRUHIG, DENN DER MANN, AUF DEN ES NUN SCHON FAST 90 MINUTEN WARTET, STECKT SAMT BAND AUF DER VOLL GESPERRTEN AUTOBAHN ZWISCHEN BONN UND DEM AUFTRITTSORT FEST. GROSSE ERLEICHTERUNG, ALS BLUES-LEGENDE JOHN MAYALL UND SEINE MUSIKER DANN DOCH NOCH DIE BÜHNE BETRETEN. MIT DABEI: BASSIST GREG RZAB.