VGS Pro Series Neo One, E-Gitarre

Startete der Hersteller 2008 noch unter dem Label ViG (Visions in Guitars), wandelte er das Kürzel bereits 2009 kurzerhand in "VGS" um. "Visions in Guitars" ist jedoch ebenso geblieben wie die Intention aller Beteiligten, "die Tradition und Errungenschaften des Gitarrenbaus mit heutigem Lifestyle in Einklang zu bringen und in allen Preisklassen die Grenzen des Machbaren zu überschreiten". Das ist doch mal 'ne Ansage!