Bare Knuckle Pickups The Mule & Nailbomb Humbucker

Wieder ein neuer Name auf dem heiß umkämpften Tonabnehmermarkt? Nicht ganz, denn Tim Mills kleine, im Südwesten Englands ansässige Firma gibt es bereits ein paar Jahre und ist angesichts ihrer umfangreichen User- und Händler-Liste offenbar längst dem Status des Geheimtipps entwachsen. Bare Knuckle Pickups entstehen ausnahmslos in Handarbeit, worauf der Name – zu deutsch: mit bloßen Händen – hindeutet. Frei übersetzt kann das aber auch gnadenlos, beinhart, unerbittlich oder rücksichtslos heißen ...