Fender ’57 Champ, Tube-Combo

In den 50er-Jahren vom Hersteller noch als Student Amps proklamiert, entdeckten unzählige Heroes des Gitarren-Olymp im Laufe der Jahre die Qualitäten dieser Zwergenverstärker, die sie sich vor allem bei Recording Sessions zunutze machten. Laut Altmeister Keith Richards kamen beispielsweise auf dem Stones-Album ‚Steel Wheels‘ beinahe ausschließlich alte Fender Champs zum Einsatz.