Jam-Download des Tages

Pink Floyd Playalong: Wish You Were Here

Pink-Floyd-Wish-You-Were-Here

Pink Floyds 1975er Album „Wish You Were Here“ ist eine Hommage an ihren ehemaligen Bandleader, Sänger, Gitarristen und Songschreiber Syd Barrett – und eine Abrechnung mit der Musikindustrie bzw. deren Umgang mit labilen Künstlernaturen wie ihm. Barrett war schon 1968 aus der Band ausgeschieden und durch David Gilmour ersetzt worden, nachdem er auf der Bühne schonmal den ganzen Abend nur einen Akkord gespielt hatte. Wo zuvor Genie war, war Unberechenbarkeit geblieben.

Anzeige

Und ausgerechnet bei der Aufnahme des Albums mit dem programmatischen Titel „Wish You Were Here“, mehr als sechs Jahre später, ist der „Crazy Diamond“ Barrett nach all den Jahren unerwartet in den Abbey Road Studios aufgetaucht – mit Glatze und veränderter Figur, sodass seine ehemaligen Bandkollegen ihn nicht erkannten. Der ikonische Titelsong mit seinen folkigen Akustikgitarren ist bald zu einem Lagerfeuer-Evergreen avanciert.

Hier findest Du die Playalong-Versionen des Songs „Wish You Were Here“ von Pink Floyd – als Komplettmix (mit allen Instrumenten & Gesang) sowie als Minus-One-Versionen für alle Instrumentengruppen zum Mitspielen oder Mitsingen. Üben, jammen, Spaß haben!

Dieses Jam-Playalong-Paket enthält folgende Versionen und Jam-Tracks des Songs:

Soundfiles (mp3):

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten & Gesang)
  • ohne Bass
  • ohne Drums
  • ohne Gitarren
  • ohne Gitarren und Vocals
  • ohne Keys
  • ohne Vocals

Außerdem inklusive:

  • Drumpattern
  • Leadsheet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: