Jam-Download des Tages

Lou Reed Playalong: Walk On The Wild Side

Nach seinem Ausstieg bei Velvet Underground, die in den 60ern Post-Punk und Indierock schonmal ganz unverbindlich vorweggenommen haben, konnte Lou Reed mit seinem zweiten Soloalbum „Transformer“ 1972 erstmals ein Ausmaß an Aufmerksamkeit erleben, das zumindest annähernd mit der historischen Bedeutung seiner Innovationen korrespondierte. Produziert hatte das Album David Bowie; dazu passt, dass „Transformer“ Tante Lou im Glamrock-Modus zeigte. Entsprechend ging es auch in „Walk On The Wild Side” textlich um progressivere Gender-Konzepte, die damals noch als Subkultur marginalisiert waren – „wild side“ eben.

Anzeige

Hier findest Du die Playalong-Versionen des Songs „Walk On The Wild Side“ von Lou Reed – als Komplettmix (mit allen Instrumenten & Gesang) sowie als Minus-One-Versionen für alle Instrumentengruppen zum Mitspielen oder Mitsingen. Üben, jammen, Spaß haben!

Dieses Jam-Playalong-Paket enthält folgende Versionen und Jam-Tracks des Songs:

Soundfiles (mp3):

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten & Gesang)
  • ohne Bass
  • ohne Drums
  • ohne Gitarre
  • ohne Pad und Strings
  • ohne Vocals

Außerdem inklusive:

  • Drumpattern
  • Leadsheet
Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte Dich auch interessieren: