Jam-Download des Tages

Joe Satriani Playalong: Flying In A Blue Dream

Am 30. Oktober 1989 erschien mit ,Flying In A Blue Dream‘ das dritte Album des Gitarrenvirtuosen Joe Satriani. Das Album erreichte bereits am 25. Januar 1990 Goldstatus und wurde in der Kategorie „Best Rock Instrumental Performance“ für die Grammy Awards 1991 nominiert. Joe Satriani hat in seiner langen Karriere mehrfach bewiesen, dass es möglich ist, mit überwiegend instrumentaler Musik ein breites Publikum zu erreichen. Auf dem Album brach Satch allerdings mit einer Tradition, und steuerte zu immerhin 6 von 18 Tracks Lead Vocals bei.

Anzeige

Hier findest Du die Playalong-Versionen des Stücks „Flying In A Blue Dream“ von Joe Satriani – als Komplettmix (mit allen Instrumenten) sowie als Minus-One-Versionen für alle Instrumentengruppen zum Mitspielen. Üben, jammen, Spaß haben!

Dieses Jam-Playalong-Paket enthält folgende Versionen und Jam-Tracks des Songs:

Soundfiles (mp3):

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten)
  • ohne Bass
  • ohne Drums
  • ohne Drums, plus Click
  • ohne Gitarren
  • ohne Keys

Außerdem inklusive:

  • Leadsheet
  • Drumpattern

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Eine schöne Platte, und nach “The Extremist” und “Joe Satriani” meine liebste Scheibe von Satch. Ich erinnere mich noch gut als ich “Flying in a blue dream” 1990 im Wiener Plattengeschäft “Rocktiger” auf Vinyl erstanden habe. Das Cover das hier im Artikel gezeigt wird gehört aber zu dem Album “Time Machine” aus dem Jahr 1993.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: