Jam-Download des Tages

Jeff Beck Playalong: A Day In The Life

Jeff-Beck-A-Day-In-The-Life

Der Beatles-Song “A Day In The Life” hat schon länger einen festen Platz auf Jeff Becks Live-Setlist. Das Beatles-Original ist der letzte Song auf der Rückseite von “Sgt. Pepper‘s Lonely Hearts Club Band”, dem 1967 erschienenen legendären Konzept-Album der Fab Four. Den ersten Teil des Songs hatte John Lennon geschrieben und gesungen, der zweite Teil stammt von Paul McCartney. Produzent George Martin scheute für die Aufnahme des Originals keinen Aufwand und verknüpfte die beiden Teile durch eine atonale Bridge, die er von einem 40-köpfigen Orchester, bestehend aus Musikern der Londoner Philharmoniker, einspielen ließ.

Anzeige

Um eine wirklich überzeugende Instrumental-Version dieses grandiosen Songs abliefern zu können, muss man schon Jeff Beck heißen. Über seine ureigene Sound-Philosophie sagt er selbst: „Für mich ist wirklich die größte Herausforderung, einem E-Gitarren-Modell, das von vielen seit fünfzig Jahren gespielt wird, Klänge zu entlocken, die noch nie jemand vorher gehört hat. Ich liebe es, wenn jemand meine Musik hört, aber nicht erkennen kann, welches Instrument ich spiele.“

Hier findest Du die Playalong-Versionen des Songs „A Day In The Life“ in der Version von Jeff Beck – als Komplettmix (mit allen Instrumenten) sowie als Minus-One-Versionen für alle Instrumentengruppen zum Mitspielen oder Mitsingen. Üben, jammen, Spaß haben!

Dieses Jam-Playalong-Paket enthält folgende Versionen und Jam-Tracks des Songs:

Soundfiles (mp3):

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten)
  • ohne Bass
  • ohne Drums
  • ohne Drums plus Click
  • ohne Gitarre
  • ohne Keys
  • nur Click

Außerdem inklusive:

  • Leadsheet
  • Drumpattern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: