Jam-Download des Tages

Jan Delay Playalong: Wacken

Als Jan Delay 2014 nach Stilübungen in Sachen Funk und Reggae, die näher an seinem gewohnten HipHop-Terrain lagen, nun auch noch mal eben ein Rock- bzw. Metal-Album ankündigte, kratzten sich nicht wenige am Kopf. Die Meinungen gingen dann auch weit auseinander über das, was er mit dem Udo-Lindenberg-Gitarristen Jörg Sander zustande gebracht hatte. Die erste Single war natürlich eine programmatische Hommage an das beliebte Metal-Festival in Wacken.

Anzeige

Hier findest Du die Playalong-Versionen des Songs „Wacken“ von Jan Delay – als Komplettmix (mit allen Instrumenten & Gesang) sowie als Minus-One-Versionen für alle Instrumentengruppen zum Mitspielen oder Mitsingen. Üben, jammen, Spaß haben!

Dieses Jam-Playalong-Paket enthält folgende Versionen und Jam-Tracks des Songs:

Soundfiles (mp3):

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten & Gesang)
  • ohne Bass
  • ohne Drums
  • ohne Gitarren
  • ohne Gitarren und Vocals
  • ohne Keys
  • ohne Vocals

Außerdem inklusive:

  • Drumpattern

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Echt lustiger Video-Clip.Das leicht näselnd- und quietschende Stimmchen von Jan Delay klingt ja fast mit Udo Lindenberg‘s nuschelndem Vokal überein.
    Die Rhytmik des Songs ist gut,allerdings der Vocalist Delay hingegen sehr „gewöhnungsbedürftig“.

    Kann man mögen,muß aber nicht jedem gut gefallen.
    Reine Geschmackssache.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren