Jam-Download des Tages

Gary Moore Playalong: Empty Rooms

Gary-Moore-Empty-Rooms

“Empty Rooms” vom 1985er-Album “Run For Cover” des vielseitigen Gitarristen Gary Moore ist eine typische 80er-Hardrock-Ballade.

Anzeige

Hier findest Du die Playalong-Versionen des Songs „Empty Rooms“ von Gary Moore – als Komplettmix (mit allen Instrumenten & Gesang) sowie als Minus-One-Versionen für alle Instrumentengruppen zum Mitspielen oder Mitsingen. Üben, jammen, Spaß haben!

Dieses Jam-Playalong-Paket enthält folgende Versionen und Jam-Tracks des Songs:

Soundfiles (mp3):

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten & Gesang)
  • ohne Bass
  • ohne Drums
  • ohne Gitarren
  • ohne Gitarren und Vocals
  • ohne Keys
  • ohne Sologitarre
  • ohne Vocals

Außerdem inklusive:

  • Drumpattern
  • Leadsheet

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Mann oh Mann ist das schlecht gemacht…wie fast alle Playalongs von G&B. Das ist wirklich nur dritte Klasse. Aufnahme, Produktion und das Gespielte – billig dahingeplärrt. Ärgerlich! Sorry Leute aber aus Sch…. Geld machen wollen ist nun wirklich nur ärmlich. Lasst euere Playalongs demnächst einfach weg, oder lasst es von richtigen Profis machen. Man muss nicht Gary Moore sein, aber ein bischen mehr kann man schon erwarten.
    Wie das ganze Magazin momentan: 2 Redakteure schreiben/bauen das komplette Magazin und korrigieren nicht mal mehr die Schreibfehler. Auf dem gleichen Niveau sind diese Playalongs produziert…

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren