Produkt: Slow Blues In C – Ten Years After

Slow Blues In C – Ten Years After

Slow Blues In C: Hol Dir die Playalong-Versionen des Klassikers von Ten Years After!
5,20 €
Österreich: 5,20 € Schweiz: 5,20 CHF International: 5,20 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

Durch seine spektakuläre Performance auf dem legendären Woodstock-Festival am 17. August 1969 war der englische Gitarrist Alvin Lee plötzlich in aller Munde. Auf dem Festival waren mit Jimi Hendrix, Pete Townshend, Johnny Winter, Leslie West und Carlos Santana nicht gerade schlechte Gitarristen aufgetreten, aber mit der elfminütigen Version von “I’m Going Home” zeigte der blonde Frontman des britischen Bluesrock-Quartetts Ten Years After dem Rest der Welt, wo der Hammer hängt. Sein ungemein flüssiges Spiel ließ bei so manchem Kollegen die Kinnlade herunterklappen. “I’m Going Home” ist neben einer Menge anderer Songs auch auf dem 1973er TYA-Album “Recorded Live” zu finden, für das mit dem mobilen 16-Spur-Studio der Rolling Stones vier Gigs in Amsterdam, Rotterdam, Frankfurt und Paris mitgeschnitten wurden. Einer dieser Songs ist “SLOW BLUES IN C”. Dessen simplen Aufbau als Quick-Change-Blues in C-Dur zeigt das im Paket enthaltene Leadsheet.

Hier findest Du die Playalong-Versionen des Songs „Slow Blues In C“ von Ten Years After – als Komplettmix (mit allen Instrumenten & Gesang) sowie als Minus-One-Versionen für alle Instrumentengruppen zum Mitspielen oder Mitsingen. Üben, jammen, Spaß haben!

Dieses Jam-Playalong-Paket enthält folgende Versionen und Jam-Tracks des Songs:

Soundfiles (mp3):

  • Mix (Komplettversion mit allen Instrumenten & Gesang)
  • ohne Bass
  • ohne Drums
  • ohne Gitarre
  • ohne Gitarre und Vocals
  • ohne Vocals
  • ohne Wurlitzer
  • nur Click

Außerdem inklusive:

  • Leadsheet
  • Drumpattern
Das könnte dich auch interessieren