Magnum: Besuch von alten Bekannten

BEIM NAMEN MAGNUM DENKT MAN GERNE AN DIE KULTIGE TV-SERIE DER 80ER ZURÜCK, IN DER TOM SELLECK EINEN LÄSSIGEN PRIVATDETEKTIV VERKÖRPERTE. ODER ABER AN LECKERES, SCHOKOLADENUMMANTELTES EIS AM STIL. DOCH FREUNDE MELODISCHER ROCK-MUSIK KENNEN DEN NAMEN BEREITS LÄNGER, DENN "KINGDOM OF MADNESS", DAS DEBÜT-ALBUM DER GLEICHNAMIGEN BRITISCHEN ROCK-BAND ERSCHIEN BEREITS 1978. UND ES GIBT SIE IMMER NOCH.