Produkt: Gitarre & Bass Digital 03/2018
Gitarre & Bass Digital 03/2018
Neuigkeiten von der Namm Show 2018 +++ Story: Der Retter des Rock’n‘Roll: Noel Gallagher, Gene Simmons: Wahnsinn mit Methode +++ Test: B&G Big Sister, Fender
Tube anstatt Diode

Ibanez stellt Nu Tube Screamer vor

Ibanez-Nu-Tube-Screamer

Nachdem Korg mit den Nutubes eine echte Innovation in der Röhrentechnik gelang, macht sich jetzt auch Ibanez diese Technologie zunutze. In einer Kooperation entstand die Neuauflage des legendären Tube-Screamers. Der neue Nu Tube Screamer ist ein Overdrive, der seine Verzerrung nicht aus Dioden, sondern aus einer Röhre erzeugt. Das Pedal verhält sich somit, als wäre ein vollwertiger analoger Tube-Preamp in den Signalweg eingeschliffen worden und führt so zu einer natürlichen Kompression und Verzerrung. Über den Mix-Regler habt ihr außerdem die Möglichkeit zwischen dem cleanen und dem verzerrten Signal  zu blenden.

Anzeige

Lieferbar ist der kleine Schreihals ab Ende Januar zu einem Preis von € 269.

www.ibanez.de

Teste die Neuheiten von Ibanez live – auf dem GuitarSummit in Mannheim. Mehr Infos gibt’s hier!

guitarsummit-banner

Produkt: Treble Booster im Test
Treble Booster im Test
Der Treble Booster war in den 60er und 70er Jahren das Effektgerät schlechthin. Hol dir jetzt 4 Gratis-Testberichte zum Sound-Wunder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren